My Little Box „Good Night“ November

My Little Box „Good Night“ November

Völlig überraschend kam heute die „My Little Box November“ bei mir an. Auf diese Box freue ich mich immer ganz besonders, weil sie immer viele liebevolle Produkte bereit hält. Unter dem Motto „Good Night“ enthält die Novemberbox alles, was „Frau“ für einen entspannten Abend und eine erholsame Nacht benötigt.

My Little Box November

Mein Abendritual mit der My Little Box November „Good Night“

Es ist 18 Uhr – so langsam wird es dunkel und die Augen fallen schneller zu, als im Sommer. Ab in den Hausanzug und gemütlich bei einer Tasse Tee ein Buch genießen. Klingt entspannt, oder? Ist es auch. Und dazu benutze ich mein neues feuchtigkeitsspendendes Textil- und Körperspray Chakra Water von Rituals. Es verwöhnt Körper und Geist mit einem zarten Duft indischer Rose und Himalaya Honig. So kannst du deine Bettwäsche oder deinen Lieblingsschlafanzug mit einem leichten Duft umhüllen, der deinen Körper verwöhnt.

19 Uhr – so langsam wird es Zeit, den Staub und die Ablagerungen des Tages in meinem Gesicht zu entfernen. Dazu nutze ich das Make-up-Entferner Gel – Moonrise – von My Little Beauty. Die zu 99,5 % vergane Formel versorgt die Haut mit allen, was sie braucht. Rötungen gehören der Vergangenheit an und in 3 Minuten ist deine Haut vom Schmutz befreit. Die Kombi aus grünem Tee, Traubenkernextrakt und Sonnenblumenöl sorgt dafür, dass du auch den letzten Make-up-Rest entfernst. Einfach ein bis zwei Kleckse direkt auf das Gesicht geben, mit Wasser einmassieren und mit viel Wasser wieder abspülen! Fertig! Auch für wasserfeste Produkte geeignet.

my-little-box-november
My Little Box „Good Night“ November

20 Uhr – ich putze meine Zähne mit der Super Mint Zahnpasta von happybrush. Sie ist 100 % vegan und erfrischt mit einer Formel aus natürlichem Minzöl (Ohne bedenkliche Inhaltsstoffe wie Natriumlaurylsulfat oder Triclosan)

Danach trage ich die zwei Produkte von WELEDA Nachkerze auf. Zum einen das Revitalisierungs-Öl, das der Haut hilft, sich Nachts zu regenerieren und die natürlichen Hautfunktionen unterstützt, so dass diese gestrafft und gefestigt wird. Und zum anderen trage ich die Handcreme auf, da meine Hände nach der Gesichtsreinigung sehr trocken sind. Die Handcreme wirkt gegen Trockenheit und strafft ebenfalls.

22 Uhr – Jetzt heißt es „Good Night“: Der Schmuck wird abgelegt, in die kleine niedliche Mondschale … und dann wird die Schlafmaske aufgesetzt … gute Nacht meine Lieben! Träumt was Süßes!

 

Was sagt ihr zu der Box? Ich finde sie wieder bezaubernd!

Wenn ihr noch mehr über die Box erfahren wollt, dann lest ruhig in meinen letzten Beitrag rein … My Little Box Oktober oder besucht die Website der My Little Box.

 

(Die My Little Box November wurde mir zu Testzwecken vom Hersteller zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde davon allerdings zu keinem Zeitpunkt beeinflusst. ) -Anzeige-

 

 

Please follow and like us:
0

9 thoughts on “My Little Box „Good Night“ November

  1. Oh jetzt hab ich mich ja versehentlich selbst gespoilert 😉 Meine Box ist noch nicht da, deshalb hab ich eben auch nur mit einem halb geschlossenen Auge geschaut, was drin ist! Auf jeden Fall ein schönes Thema!

    Liebe Grüße
    Jana

    1. Ich war auch total glücklich mit dem Ritualsspray 😀 ich liebe es ja einfach und auch der Rest ist super. Das Design spricht mich einfach an. Lg Christine

  2. Die Box gefällt mir diesmal richtig gut, ich mag es wenn ein Konzept so strikt durchgezogen wird 🙂
    Das Design ist auch wirklich super schön 🙂
    Liebe Grüße
    Ines

    1. Ja, obwohl die Boxen immer eine andere Thematik haben, verfolgen sie doch immer den gleichen Stil. Wünsche dir einen tollen Abend liebe Ines. Lg Christine

Kommentar verfassen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
%d Bloggern gefällt das: