Tomaten-Erdbeer-Eis für Kinder von Kindern – Zubereitung in 5 Minuten

Tomaten-Erdbeer-Eis für Kinder von Kindern – Zubereitung in 5 Minuten

Meine Kinder waren in den Ferien bei einem Kochkurs und haben uns gestern bekocht. Sie haben ihre Schürzen angezogen und los ging es mit ihrem Tomaten-Erdbeer-Eis. Ich dachte erst: „Hm, Eis mit Tomaten und Erdbeeren? Komische Kombi! Ob das mal schmeckt!“ Ich kann euch sagen: „Es schmeckt super lecker.“ Man schmeckt nämlich die Tomaten gar nicht raus.

Das Eis ist wirklich in 5 Minuten zubereitet (dann muss es natürlich noch gefroren werden, aber das passiert ja quasi von allein). Und so funktioniert es:

Tomaten-Erdbeer-Eis für Kinder

Zutaten:

150 Gramm Zucker

Saft von zwei Zitronen

500 Gramm Erdbeeren

200 Gramm Kirschtomaten

Zubereitung Tomaten-Erdbeer-Eis für Kinder

Zunächst wascht ihr eure Tomaten und die Erdbeeren und halbiert sie. Dann werden die zwei Zitronen ausgepresst und der Saft in einer separaten Schale gesammelt. Nun kippt ihr alles zusammen und gebt den Zucker hinzu. Das Ganze wird nun in einen Mixer gegeben oder mit einem Pürierstab zerkleinert, bis nur noch eine breiartige Flüssigkeit übrig ist. Jetzt könnt ihr das Eis auch schon abfüllen in kleine Gefäße. Euer Eis kommt für ca. 2 Stunden in die Kühltruhe und fertig ist ein leckeres Erdbeereis, das ganz und gar nicht nach Tomaten schmeckt. Ich war wirklich begeistert vom Geschmack und es haben sich keine Kristalle oder ähnliches auf dem Eis gebildet. Das passierte nämlich schon häufig, wenn ich Eis in der Truhe machen wollte.

Probiert es mal aus. Für Geburtstage oder einfach mal so, wenn es warm ist. Echt erfrischend und lecker! Und die Kinder hatten viel Spaß!

Ein anderes tolles Eis habe ich bei Berenice von  Phinabelle gefunden. Das Erdbeer-Joghurt-Eis funktioniert auch komplett ohne Eismaschine und klingt auch wirklich sehr lecker.

Erdbeer-Joghurt-Eis

Außerdem gibt es ein leckeres Einhorneis bei Anja von Castlemaker. Das wollte ich auch unbedingt noch nachmachen.

Mögt ihr auch so gern Eis? Und macht ihr es auch gerne selber ohne Eismaschine? Welches Lieblingsrezept habt ihr denn?

Tomaten-Erdbeer-Eis für Kinder

 

Please follow and like us:
0

7 thoughts on “Tomaten-Erdbeer-Eis für Kinder von Kindern – Zubereitung in 5 Minuten

  1. Das ist aber wirklich eine interessante Kombination. Wir essen auch gerne selbst gemachtes Eis, vor allem wenn die Beeren im Garten reif werden.

    Liebe Grüße

    Jana

    1. Aus dem Garten ist es natürlich besonders lecker. Wir haben leider keine Beeren im Garten. Die gehen bei uns irgendwie immer kaputt.
      Wir haben nur eine Handvoll Himbeeren.

      Liebe Grüße

      Christine

Schreibe eine Antwort zu Chris7925 Antwort abbrechen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
%d Bloggern gefällt das: