Pizzateig Grundrezept und Pizzasauce einfach zubereitet

Pizzateig Grundrezept und Pizzasauce einfach zubereitet

Ob Salami, Shrimps oder Thunfisch … Pizza ist bei uns immer beliebt. Mein Mann hat einfaches Pizzarezept von seiner Großmutter, das bei uns regelmäßig zum Einsatz kommt und immer gelingt. Wichtig dabei ist das Pizzateig Grundrezept – der Belag kann dann nach Belieben gewählt werden. Wir haben die Pizza sowohl im Ofen, als auch auf dem Grill auf einem Pizzastein getestet.

Heute gibt es bei uns verschiedene Pizzen mit Shrimps, Salami und Thunfisch – so wie es jeder von uns gerne mag.

Pizzateig Grundrezept

Und so funktioniert es:

Pizzateig Grundrezept

Zutaten: (4 Personen)

500 Gramm Mehl

200 ml Bier (alkoholfreie Alternative Karamalz)

100 ml lauwarmes Wasser

17 Gramm Meersalz

2 Teelöffel Zucker

42 Gramm Hefe

4 Esslöffel Olivenöl

4 Esslöffel Milch

Zubereitung:

Zunächst die Hefe gemeinsam mit dem Wasser, Salz und Zucker in einer Schüssel auflösen. Dann 300 Gramm Mehl in eine Schüssel füllen und mit der aufgelösten Hefe, dem Bier, Olivenöl und der Milch verquirlen bis ein recht dünnflüssiger Teig entsteht. Jetzt nach und nach das restliche Mehl dazu geben bis der Teig eine knetbare Konsistenz hat.

In der Regel lassen wir den Teig über Nacht im Kühlschrank gehen, dabei wird er mit einem feuchten Tuch abgedeckt. Wir haben ihn aber auch schon mal sofort verarbeitet, was auch funktioniert.

Belegen könnt ihr die Pizza mit euren Lieblingszutaten. Wir kreieren für den Belag immer folgende Sauce:

Pizza Sauce

Zutaten:

3 EL Tomatenmark

1 Dose Tomatenstücke

Oregano

Thymian

Majoran

Salz

Pfeffer

1 Schuss Rotwein

Zubereitung:

Alle Zutaten in einen Topf geben. Dabei die Gewürze nach Belieben abschmecken. Das Ganze ca. 10 Minuten aufkochen lassen.

Wir bestreichen die Pizza damit dünn. Danach kommen Salami, Shrimps, Thunfisch oder andere leckere Zutaten auf den Teig. Am Schluss bestreut ihr die Pizza mit leckerem Käse.

Das Ganze gebt ihr bei höchster Stufe für ca. 20 Minuten in den Ofen! Bitte schaut einfach, wie die Pizza aussieht, wenn sie leicht braun ist, dann kann sie aus dem Ofen raus. Jeder Ofen ist anders und daher sind Angaben hier schwer zu geben. Aber der Ofen sollte sehr hoch gestellt werden, damit die Pizza durchbacken kann. Bitte das Blech dünn mit Pizza belegen und nicht zu viel Belag. Dann wird sie knusprig und lecker!

Bon Appetit!

Pizzarezept Grundteig

Wie bereitet  ihr euren Teig zu und ähnelt es unserem Pizzateig Grundrezept? Oder habt ihr noch nie selbst Pizzateig hergestellt?

Please follow and like us:
0

5 thoughts on “Pizzateig Grundrezept und Pizzasauce einfach zubereitet

  1. So lecker – ich liebe Pizza und gestern habe ich auch eine selbst gemacht. Das mit dem Bier klingt gut. Müssen wir mal ausprobieren.
    Liebe Grüße,
    Anja

  2. Huhu Christine,

    Also ich musste zweimal darüber lesen, als ich das Bier wahrgenommen habe *gg* mit Bier habe ich das noch nie gehört. Aber ich werde das mal ausprobieren, denn ich finde es doch sehr interessant 🙂

    Liebste Grüße,
    Melanie

    1. Liebe Melanie,

      das schmeckt wirklich besonders gut mit dem Bier. Wird in guten Pizzerien auch verwendet. Probiers mal aus!

      Liebe Grüße

      Christine

Kommentar verfassen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
%d Bloggern gefällt das: