Dip mit getrockneten Tomaten

Dip mit getrockneten Tomaten

Heute habe ich ein tolles Rezept in Eigenkreation probiert:

Ihr braucht:
200 Gramm Quark
Frühlingszwiebeln nach Belieben
Kräutersalz
Getrocknete Tomaten

Einfach die Frühlingszwiebeln und getrockneten Tomaten klein hacken und unter den Quark geben. Dann mit Kräutersalz verfeinern. Fertig! Kann entweder auf Brot, Brötchen oder für Gemüsesticks zum Dippen verwendet werden.

123

Please follow and like us:
0

7 thoughts on “Dip mit getrockneten Tomaten

Kommentar verfassen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
%d Bloggern gefällt das: