Detox Smoothies – Rezepte zur Entgiftung

Detox Smoothies – Rezepte zur Entgiftung

Detox your life! Ob mit Spinat, Mango oder Karotte – Detox Smoothies liegen bei den Stars und Sternchen schon lange voll im Trend. Wer mit einem grünen Smoothie in der Hand durch die Straßen von L.A. läuft – der ist hip. Das Ziel ist es, mit gesunden Säften seinen Körper zu entgiften und die Verdauung anzuregen. Es gibt die Möglichkeit über zahlreiche Anbieter eine Saftkur zu bestellen und mit aufeinander abgestimmten Säften zu detoxen. Allerdings gilt es dabei, auf die Qualität zu achten, denn manche Säfte sind mit Zucker oder Süßungsmitteln versehen, was natürlich nicht im Sinne des Erfinders ist. Ich wollte auf Nummer Sicher gehen und mache mir meine Detox Smoothies einfach selbst. Das ist nicht nur deutlich günstiger, sondern ich weiß auch genau, welche Zutaten in meinem Saft enthalten sind.

Ich habe meinen Ideen freien Lauf gelassen und möchte die Rezepte gerne mit euch teilen.

Rezept Nummer 1: Gelber Fruchtsmoothie

1 Kiwi

1 Apfel

1 Birne

1 Mango

100 ml Wasser

Zitrone

Die Zutaten zusammen mit etwas Wasser und ein paar Spritzern Zitrone auffüllen und in den Mixer geben. Fertig! Super lecker und erfrischend!

Detox Smoothies Rezepte

 

Rezept Nummer 2: Grüner deftiger Smoothie

2 Hände Feldsalat

1 ganze Avocado

2 Hände Babyspinat

Ingwer

1/2 Gurke

Zitrone

100 ml Wasser

Grüne Detox Smoothies

 

Rezept Nummer 3: Oranger Smoothie

Karotte nach Belieben

1 Apfel

1 Orange

Zitrone

100 ml Kokosmilch

 

Detox Smoothies Rezepte

Rezept Nummer 4: Roter Beeren-Smoothie

2 Hände Beerenmix (tiefgekühlt oder frisch)

1 Orange

1 Banane

2-3 Datteln

100 ml Wasser

 

Detox Smoothies

Rezept Nummer 5: Süßer grüner Smoothie

2 Hände Spinat

1/4 Gurke

1 Banane

5 Datteln

100 ml Kokosmilch

 

Rezept Nummer 6: Mandel-Smoothie

100 ml Mandelmilch

1 EL Kokosöl

1 Banane

1 Mango

2 El Erdmandelflocken

1/2 Birne

 

Ihr könnt die Smoothies natürlich nach Belieben abwandeln. Beispielsweise schmeckt ungesüßte Mandelmilch gut zu den süßen Varianten. Anstatt Wasser könnt ihr diese zum Auffüllen nehmen. Schaut bitte immer, dass ihr einen Schuss Zitrone mit in den Smoothie gebt, das kurbelt die Fettverbrennung an. Auch Kokosöl könnt ihr mit dazu geben, denn durch das Öl werden die Nährstoffe besser im Körper aufgenommen.

Was haltet ihr von Detox Smoothies? Habt ihr auch schon mal eine Kur in dieser Richtung gemacht?

Please follow and like us:
0

13 thoughts on “Detox Smoothies – Rezepte zur Entgiftung

  1. Ich liebe Smoothies, allerdings nicht zur Entgiftung, dass überlasse ich meiner Niere. Die macht ihren Job ziemlich gut.
    Ich mache meinen Smoothie am liebsten mit Spinat, Banane, Ingwer und Kiwi. Das ist der perfekte Powertrink für den Winter.

    Liebe Grüße Anni http://hydrogenperoxid.net

  2. Oh wie schön, tolle Rezepte. Habe gerade einen Standmixer zum Testen zugeschickt bekommen, da werde ich dann das ein oder andere Smoothie-Rezept von evtl. dir verwenden. LG, britti

Kommentar verfassen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
%d Bloggern gefällt das: