Browsed by
Kategorie: Lifestyle

24 bells are ringing – Adventsgewinnspiel Türchen 12

24 bells are ringing – Adventsgewinnspiel Türchen 12

Zur Weihnachtszeit freuen wir uns doch alle über nette kleine Gesten und Geschenke. Aus diesem Grund habe ich mich mit 23 weiteren Bloggern zusammengeschlossen und so gibt es vom 01.-24. Dezember bei jeden von uns ein Türchen.

Ich habe euch aus diesem Grund meine Lieblingsprodukte zusammengestellt und diese werde ich an euch verlosen.

Es wird einen Gewinner geben, der dieses tolle Set noch vor Weihnachten in seinen Händen hält:

Verlosung Türchen Nummer 12

  • Eine schwarze Handtasche von Sassy Classy
  • 24h Hydrating Gel-Creme von Rituals
  • Ein stylisches Notizheft
  • Extraits de Cologne von Roger & Gallet Cassis Frenesie

Wie könnt ihr gewinnen? Kommentiert einfach unter diesem Beitrag, warum ihr das Set gerne gewinnen würdet.

 

Teilnahmebedingungen für die Verlosung

  • Hinterlasse unter diesem Beitrag den Kommentar mit der o.g. Frage
  • Teilnahmefrist: Das Gewinnspiel beginnt sofort und endet am 17. 12. 2017
  • Termin für die Auslosung: 17. 12. 2017 um 19 Uhr
  • Teilnahme nur innerhalb Deutschlands möglich
  • Der Gewinn wird von mir persönlich versendet
  • Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht
  • Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

UPDATE: Gewonnen hat „Simone Wiegand“ Herzlichen Glückwunsch! Allen anderen Teilnehmern danke ich für die Teilnahme!

Schaut außerdem auch noch bei den anderen Bloggern vorbei. Auch hier gibt es wirklich tolle Gewinne.

1. Alexandra von orangediamond.de
2. Carmen von chamy.at
3. Jane von shades-of-ivory.de
4. Jessy von kleidermaedchen.de
5. Louisa & Marietta von theurbanslang.com
6. Jana von bezauberndenana.de
7. Yvonne von willascherrybomb.de
8. Joana von theblondelion.com
9. Eva von stilechts.de
10. Melanie von Perlenstücke – bleibt leider geschlossen
11. Anja von castlemaker.de
12. Christine von pretty-you.de
13. Neslihan von fashionnes.com
14. Marjorie, Elisabeth & Martina von viennafashionwaltz.com
15. Verena von whoismocca.com
16. Andrea von andysparkles.de
17. Lea von glasschuh.com
18. Imena von haileighandjamie.com
19. Sara von missesviolet.com
20. Tina von liebewasist.com
21. Stella von sugarpopfashion.com
22. Hanna von writteninredletters.com
23. Milli von millilovesfashion.de
24. Nadine von thelipstickfox.de

Please follow and like us:
0
Oh du Fröhliche! Entspann dich mal – mit Posterlounge

Oh du Fröhliche! Entspann dich mal – mit Posterlounge

-Anzeige-

Es ist seltsam, insbesondere in den letzten Tagen ist mir aufgefallen, wie viele Termine ich im Dezember noch habe. Ich renne von A nach B und irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich trotzdem auf der Stelle trete. Meine Weihnachtspost liegt schon seit Tagen bereit und ich habe mir heute fest vorgenommen: „Heute schreibe ich meine Karten.“

Posterlounge

Gestern war ich noch in Düsseldorf und habe mich mit lieben Bloggermädels zum Essen getroffen. Ja, der ein oder andere würde denken: „Wenn sie doch so viel Stress hat, dann kann sie doch auch mal zu Hause bleiben.“ Ja, das ist sicher richtig, aber die meisten Termine sind ja beruflicher Natur und ich freue mich einfach, wenn ich mal bei einem Glas Wein nette Gespräche habe. Das ist für mich dann auch kein Stress, sondern ein gelungener Ausgleich, auch wenn es 3 Stunden Fahrtzeit bedeutet.

Seit zwei Tagen liegt endlich Schnee bei uns und das bremst einen tatsächlich auch nochmal aus. Denn bei dem Wetter mache ich nur die nötigsten Fahrten. Meine Kinder sind gerade mit ihren Schlitten draußen und genießen die Zeit. Der Große sagte eben noch: „Mama, ich liebe den Winter mehr als den Sommer.“ Manch einer mag das nicht verstehen, aber das geht mir auch so.

Ich liebe die gesamte Zeit von November bis Januar sehr. Wenn der erste Schnee fällt und wir uns gemütliche Stunden machen. Ein Glas Tee dazu und einen leckeren Kuchen, ein gutes Buch und in die Decke einkuscheln – so lasse ich mir die Sonntage gefallen. Natürlich stöbere ich nicht nur in meinen Büchern, sondern auch im Internet. So auch, als ich meine neusten Bilder gefunden habe.

Das Bild „Winterregeln“ von Posterlounge ist mir direkt ins Auge gestochen, weil es derzeit genau zu meinen Gedanken passt.

Außerdem mag ich diese Schriftart und die Kombination aus Schwarz und Weiß. Für das Bild habe ich mir das Material Forex ausgesucht. Das Bild ist dadurch leicht und formstabil und eignet sich besonders für die Farben Weiß und Schwarz meines Designs. Forex besteht aus Polyvinylchlorid und zeichnet sich durch eine weiße, gleichmäßige Oberfläche aus, die sich unter anderem ausgezeichnet zum bedrucken eignet. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Wahl, da das Bild einfach ein optischer Hingucker ist.

Zusätzlich habe ich mir das Bild „Christmas Mountains“ von Elisabeth Fredrikksson im Internetshop von Posterlounge ausgesucht. Bei diesem Motiv finde ich die Kombination mit Holz sehr gelungen, da die Optik eine gewisse Wärme ausstrahlt und ich das Bild sowohl auf meine weißen Wände als auch auf meine silberne Wand hängen kann.

Der Shop hat eine unglaubliche Auswahl an Motiven und Materialien und ich habe wirklich lange gestöbert, weil ich mich kaum entscheiden konnte. Ich habe erst überlegt, ob es doch eher zeitlos sein soll, aber ich finde es einfach toll, nicht nur die Deko, sondern auch die Bilder in der Weihnachtszeit zu wechseln. Das Bild „Winterregeln“ wird wahrscheinlich auch zu unserem Weihnachtsbaum gestellt werden. Ich hatte im vergangenen Jahr auch ein Holzbild beim Weihnachtsbaum stehen, was sehr hübsch aussah. Ein Bild von unseren diesjährigen Baum werde ich euch sicher noch zeigen. Aber der Baum wird bei uns immer erst am 23. Dezember aufgestellt.

 

Steht eure Weihnachtsdeko denn auch schon und wie findet ihr die Bilder?

(Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Posterlounge entstanden)

Please follow and like us:
0
The best of Blogger Adventskalender 2017

The best of Blogger Adventskalender 2017

Der Dezember ist angebrochen und die ersten Adventskalender werden geöffnet. Da auch in diesem Jahr viele Blogger Adventskalender-Aktionen starten, habe ich euch eine Liste erstellt, damit ihr die Blogger Adventskalender 2017 besser findet. Das habe ich im vergangen Jahr schon gemacht und es war ein voller Erfolg.

Ich selbst nehme an dem Adventskalender 24 bells are ringing teil. Dabei wird vom 01. 12. – 24. 12. jeden Tag ein anderes Türchen bei einem Blogger geöffnet. Und hier findet ihr die Aktion (einfach bei allen das Bild anklicken, dann öffnet sich die jeweilige Seite)

Blogger Adventskalender 2017

Eine tolle Aktion findet auch bei Orangediamond statt. Sie wird jeden Adventssonntag ein Gewinnspiel für euch veranstalten. Derzeit läuft auch gerade ein JAPAN-CHRISTMAS-SPECIAL & GIVEAWAY bei ihr auf dem Blog, das ebenfalls im Zuge von 24 bells are ringing gestartet wurde.

Pünktlich zum Advent haben ein paar fränkische Bloggerfreundinnen und beschlossen ihren Lesern einen kleinen Weihnachtsgruß zukommen zu lassen. Schaut unbedingt mal rein:

Einen nachhaltigen Adventskalender gibt es auf Zufallsmoment. Jeden Morgen wird ein neues Türchen geöffnet:

 

Auf Dolce Petite  gibt es tägliche Gewinnspiele im Beauty-, Fashion- und Lifestylebereich:

Zu dem Motto Winterwonderland haben sich einige Blogger tolle Gewinne für euch ausgedacht. Den Start machte Beautiful Fairy 

Auf Lilies Diary geht ebenfalls jeden Tag ein Gewinnspiel online. Überraschungsgutscheine und Gewinne für coole Destinationen warten auf euch! Manchmal laufen diese Gewinnspiele aber auch auf Facebook. Schaut dann dort auch mal vorbei.

 

The bird’s new nest bringt euch jeden Tag nachhaltige und vegane Gewinne im Wert von jeweils über 50 Euro von Marken wie LUSH, BIOselect oder PUKKA.

Auf dem Blog lizappletree  werden ab dem 1. Dezember, jeweils an den Advents-Sonntagen, 4 Türchen geöffnet. Für jedes Gewinnspiel hat man 10 Tage Zeit daran teilzunehmen. Darunter könnt ihr schöne Preise wie Fotoshootings oder dekorative Kosmetik gewinnen.
Erste Verlosung:

Bei Missesviolet gibt es ebenfalls 24 Türchen zu öffnen! Es ist sehr viel Beauty dabei, aber auch Fashion, Interior und Lifestyle Gewinne!

 

Jeden Tag ein Türchen öffnen – das gibt es bei Iced Coffee and Lipstick. Vom 01. Dezember bis 24. Dezember wird dort ein Produkt aus dem Bereich Beauty & Lifestyle verlost:

Auf Breifreibaby gibt es einen Kalender mit Produkten für Babys, Kids, Mamas und Papas. Türchen 1 ist schon geöffnet:

Bei Clara und Sabrina von Fashionvernissage und Brinisfashionbook gibt es ebenfalls jeden Tag attraktive Gewinne bei ihrem Blogger Adventskalender 2017. An den ungeraden Tagen bekommt ihr die Gewinne bei Brinisfashionbook und an den geraden Tagen bei Fashionvernissage.

 

Auf My Berlin Fashion gibt es über den gesamten Dezember gibt es verschiedene Verlosungen für sie und ihn.

Bei Pearl’s Harbor gibt es auch einen Online-Adventskalender mit tollen Überraschungen. Hier kommt ihr zum großen Blogger-Adventskalender.

Bei Sugarprincess sind ebenfalls 24 Blogger beteiligt, die euch bis zum heiligen Abend die Zeit versüßen. Hier warten wirklich tolle Geschenke auf euch!

Tolle Gewinne gibt es auch bei die Testfamilie. Dort gibt es einen großen Adventskalender, bei dem ihr täglich tolle Preise gewinnen könnt. Außerdem wird ein Überraschungspaket mit vielen kleinen Weihnachtsgeschenken verlost.

 

Hier seht ihr auch noch weitere 24 Türchen mit Überraschungen beim Ü30 Blogger & Friends Adventskalender. (Klick auf den Santa Claus)

 

Einen Design-Adventkalender mit Goodies rund um Grafik (z.b. Templates, Designvorlagen, Wallpaper, Karten, uvm.) gibt es bei UNICAT

 

Auf der Facebookseite-Seite von Einfachschweden werden jeden Tag schwedisch-deutsche Weihnachtsvokabeln vorgestellt.

 

Ein Bloggeradventskalender, in dem 24 Blogger darüber schreiben, was sie in 2018 für sich tun möchten:

 

Bei Shrimpskrams gibt es einen Adventskalender mit einer Gute-Nacht-Geschichte:

 

Bei Perlenmama findet ihr zwei Aktionen, einmal „Bücher unter’m Baum“ mit vielen Buchvorstellungen und -Verlosungen und „Wunschzettel Ideen“ mit tollen Verlosungen.

 

Hydrogenperoxid hat einen Instagram-Kalender, auf dem sich jeden Tag ein Türchen öffnet.

Bei Anna Frost gibt es jeden Adventssonntag ein neues Video mit tollen Gewinnen:

 

Hier gibt es einen Adventskalender von 01. – 26. Dezember mit Ausflugstipps, Rezepten, DIY-Ideen und mehr …

 

Unter dem Motto „Liebster Blogger Advent“ halten zahlreiche Blogger ein Türchen für euch bereit. Schaut mal bei Stylepeacock rein:

Bei Fios Welt gibt es täglich ein Gewinnspiel, das bis zum 26.12. um 24 Uhr offen ist. Zu gewinnen gibt es alles aus dem Bereich Beauty und Lifestyle.

Des Belles Choses wartet auf euch mit 24 Gewinnen. Es gibt unter anderem Preise von Nikon, Holiday On Ice, GHD, Marc Aurel, Mercure Hotels, L’Oreal, Hugo Boss, Konstantin Starke …

Ebenfalls tolle Gewinne wie zum Beispiel ein Musical-Besuch bei „Die Schöne und das Biest“ gibt es hier:

Blogger Adventskalender 2017 gibt es auch hier, denn bei 13 Kinderbuchbloggerinnen öffnet sich jeden Tag ein Türchen. Dahinter verbirgt sich ein besonders schönes Bilder- oder Kinderbuch, das es auch zu gewinnen gibt:

Die besten 5 Reise-Blogger-Adventskalender findet ihr hier:

Please follow and like us:
0
Ein mystischer Wochenendspaß mit Mysterium von Asmodee

Ein mystischer Wochenendspaß mit Mysterium von Asmodee

-Anzeige-

Das Wetter macht doch derzeit wirklich was es will! Mal haben wir 15 Grad mit Sonnenschein und am Folgetag regnet es ununterbrochen und ich bin mir gar nicht sicher, ob es Tag ist, da die Dunkelheit sich durch die Stunden zieht. An solchen Tagen spielen wir unglaublich gern mit unseren zwei Jungs Gesellschaftsspiele. Ich habe es als Kind schon geliebt, wenn wir den ganzen Sonntag mit meinem Vater lange Spielenachmittage gemacht haben. Diese Tradition führe ich auch bei meinen Kindern fort. Es fördert die Kommunikation und macht eben einfach Spaß.

Mysterium Asmodee

Am Wochenende haben wir unser neues Spiel Mysterium von Asmodee ausgepackt und wir waren ganz gespannt, was sich hinter diesem Deduktionsspiel verbirgt.

Mysterium Asmodee

Herzogtum von Warwick, Schottland

19. September 1922

Mein lieber Alphonse,

seit meinem letzten Brief ist kein Tag ohne übernatürliche Vorkommnisse im Herrenhaus vergangen. Bei meinen Nachforschungen bin ich auf Ausschnitte alter Zeitungen gestoßen, die vom tragischen Ableben eines kaum 30 Jahre alten Hausdieners berichten. Die Polizei hatte den Vorfall recht bald zu den Akten gelegt, aber die Gerüchte über die Umstände seinen Todes rissen nicht ab. Mir scheint, die Ermittlungen wären damals etwas übereilt abgeschlossen worden und ich würde meinen letzten Schilling verwetten, dass mein Geist etwas hiermit zu tun hat. Leider ist er nicht in der Lage, sich in unserer Welt lange genug zu manifestieren, um mit mir zu kommunizieren. Aber wenn wir unsere Kräfte bündeln würden, können wir es ihm vielleicht ermöglichen, seine Botschaft zu übermitteln. Daher möchte ich meine Einladung erneuern: Es wäre mir eine Freude, wenn Alma, Ardhashir, Madame Wang, Jessalyn und Ihr selbst mich unverzüglich dabei unterstützen würdet, dieses Mysterium zu lösen.

In Erwartung Ihrer Antwort,

verbleibe ich ergebenst, Ihr

C. Mac Dowell

Mysterium Asmodee

Ich muss sagen, als ich in der Anleitung zunächst diesen Brief entdeckte, da war ich unglaublich gespannt auf das Spiel. Wenn etwas schon so mystisch mit einer Mordgeschichte beginnt, dann kann es ja nur gut werden, oder?

Mysterium Asmodee

Spielziel von Mysterium

Das Spiel ist ein kooperatives Kartenspiel, bei dem es darum geht, dass alle Mitspieler sich gegenseitig unterstützen. Gemeinsam müssen sie ein Geheimnis „Das Mysterium“ lüften. Sie müssen das Rästel um den Tod des Geistes lösen und seiner Seele Frieden verschaffen.

Mysterium Asmodee

Spielablauf

Auf zur Geisterstunde: Bei Mysterium schlüpfen alle Mitspieler in eine Rolle. Es gibt einen Geist, der den anderen Mitspielern – den Spiritisten – Karten gibt, um sie auf die richtige Spur zu führen. Es gilt, die versteckten Botschaften richtig zu deuten. Bei dem Spiel gibt es zwei Phasen.

Phase 1: Die Rekonstruktion der Geschehnisse

Phase 2: Die Entlarvung des Täters

Wie ihr im Brief gesehen habt spielt die Handlung im Jahre 1920. Die Spiritisten sind an Halloween zu einer nächtlichen Séance eingeladen … es bleiben ihnen nur 7 Nachtstunden, bevor sie die Verbindung mit dem Geist wieder verlieren … Es ist ihre Aufgabe Licht ins Dunkel zu bringen. Wird es ihnen gelingen den Mörder des Geistes zu finden?

Unsere Erfahrungen mit Mysterium

Zunächst hat mich die ganze Story rund um das Spiel so gefesselt, dass ich es gerne als Buch weitergelesen hätte. Da haben die Spielmacher sich wirklich Gedanken gemacht. Man ist von der ersten Sekunde an gefangen und schlüpft in seine Rolle. Es gibt unterschiedliche Spielstufen und wir haben die „einfache Stufe“ gewählt. Dabei ändert sich einfach die Anzahl der Karten, die auf dem Tisch ausgelegt werden. Meine Kinder sind 9 und 10 Jahre alt und obwohl das Spiel ab 10 Jahren empfohlen wird, war es für unseren Jüngeren kein Problem den Ablauf zu verstehen.

Mysterium Asmodee

Durch die Visionskarten hat der Geist – der zuvor von uns bestimmt wurde – Hinweise auf den Täter gegeben. Wir mussten versuchen zu deuten, was er uns sagen möchte. Dabei wird zunächst der Charakter, dann der Ort und die Tatwaffe gesucht. Beispielsweise sollte eine Spur zum „Koch“ führen. Dabei werden Karten zum Beispiel mit Kuchen oder Essen offengelegt und so muss man kombinieren, dass der „Koch“ gemeint sein könnte.

Mysterium Asmodee

 

Jeder Spieler wählt im Laufe des Spiels seine Version in Form von Karten. Zum Schluss des Spiels gibt es eine Abstimmung und die Spiritisten wählen nun gemeinsam, welche Kombination die Richtige sein könnte. Der Geist deckt schlussendlich die Lösung auf. Wir haben es geschafft zum Ziel zu kommen und meine Kinder wollten direkt noch eine Runde spielen. Das Tolle an dem Spiel ist einfach, dass man nicht gegeneinander spielt, sondern zusammen zum Ziel kommt. Daumen hoch auch dafür, denn das fördert natürlich den Teamgeist.

Mysterium Asmodee

Das Spiel ist übrigens für 2-7 Spieler geeignet.

Und damit ihr auch in diese mystische Welt eintauchen könnt, verlose ich das Spiel „Mysterium“ an euch.

Mysterium Asmodee

Dafür müsst ihr mir nur folgende Fragen beantworten: Kanntet ihr das Spiel bereits und hättet ihr zum nächsten Spieleabend mit Freunden Lust dieses Spiel auszuprobieren?

Teilnahmebedingungen:

  • Hinterlasse unter diesem Beitrag den Kommentar mit der o.g. Frage
  • Teilnahmefrist: Das Gewinnspiel beginnt sofort und endet am 05. 12. 2017
  • Termin für die Auslosung: 05. 12. 2017 um 19 Uhr
  • Teilnahme nur innerhalb Deutschlands möglich
  • Der Gewinn wird von mir persönlich versendet
  • Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht
  • Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Nun wünsche ich euch viel Glück!

UPDATE: Das Gewinnspiel ist beendet. Das Los ist auf „Sven Rieger“ gefallen! Herzlichen Glückwunsch! Allen anderen vielen Dank für die Teilnahme!

Please follow and like us:
0
Zuckerwatte, Eissocken & Co. – kreative Weihnachtsgeschenke für die ganze Familie

Zuckerwatte, Eissocken & Co. – kreative Weihnachtsgeschenke für die ganze Familie

-Anzeige-

Jedes Jahr die gleiche Frage: „Was schenke ich meinen Lieben zu Weihnachten?“ Auch jetzt habe ich wieder die Qual der Wahl. Welche Weihnachtsgeschenke machen Sinn und freut sich der Gegenüber über mein Geschenk?

Daher habe ich mich mal ein wenig umgesehen und bei Radbag im Online-Shop bin ich fündig geworden. Für euch habe ich auch etwas besorgt, aber dazu später.

Zunächst habe ich eine Zuckerwattemaschine entdeckt. Ich mochte Zuckerwatte nie besonders, aber seit unserem Urlaub und dem Besuch auf einem Sommerfest haben meine Kinder ihre Liebe dazu entdeckt. Natürlich haben wir die Maschine auch direkt getestet, denn ich möchte euch ja erzählen, ob sie so gut ist, wie sie aussieht. Das Design gefällt uns nämlich schon mal.

Jetzt musste sie nur noch unseren Test bestehen. Ich gebe zu, die ersten zwei Versuche sind gescheitert, da ich mich zu blöd angestellt habe. Ich habe natürlich … wie immer … die Anleitung nicht vernünftig gelesen, da ich ja keine Geduld habe und so wurde die Zuckerwatte nicht richtig groß sondern blieb klein. Beim dritten Mal klappte es dann endlich, denn da hatte ich den Dreh raus. Es kommt nämlich auf die richtige Drehtechnik des Stabes an.

Nachdem die Zuckerwatte fertig war, waren meine Kids begeistert und haben sie so schnell verschlungen, dass ich es gar nicht mitbekommen habe. Zum Glück war mein Foto vorab im Kasten.

Weihnachtsgeschenke Radbag

Für die Zubereitung benötigt man lediglich 20 Gramm handelsüblichen feinen Zucker und schon kann es losgehen!

Als nächstes möchte ich euch ein Buch zeigen, das mein Kleiner bereits schon zum Geburtstag im Sommer bekommen hat. Das Buch trägt den Namen „Mach dieses Buch fertig“ und das ist auch wörtlich zu nehmen. Das Buch enthält nämlich verschiedene Aufgaben, die der Besitzer lösen muss. Das können Dinge sein, wie „Nimm‘ mich mit unter die Dusche“ oder „Wirf mich aus einer hohen Position hinunter“ und vieles mehr. Meine Jungs haben enorm großen Spaß mit dem Buch und daher habe ich es für meinen Großen jetzt auch besorgt.

Eine Kamera, die ich mir schon immer zulegen wollte, weil ich sie schon häufig auf Blogs oder auch bei Veranstaltungen gesehen habe, das ist die LOMO Instant Kamera

Die Kamera ist nämlich so richtig schön „Old School“. Vergiss deine tollen bearbeiteten digitalen Bilder. Real-Life ist wieder im Trend. Du weißt nicht, ob dein Bild toll getroffen ist oder deine Belichtung super toll war. Du schaust gespannt, was die Kamera da ausspuckt und das finde ich so herrlich Retro! Ich mag sie!

Lichterketten – ein Thema für sich! Ich ärgere mich eigentlich in jedem Jahr über sie, denn wir haben unser Haus so toll geplant, dass ich überall dort, wo ich gerne eine Steckdose hätte, keine habe. Zum Beispiel im Eingangsbereich unseres Hauses. Wie gerne würde ich unser Fenster beleuchten. Aber dafür brauche ich ein Verlängerungskabel und das führt dann durchs komplette Treppenhaus. Nicht so toll! Also habe ich mir diese kleine Lichterkette aus Kupfer besorgt, da ich sie einfach mit zwei Batterien bestückt überall aufstellen kann. Und das sieht dann so aus:

Weihnachtsgeschenke Radbag

Besonders niedlich sind außerdem die Eiscrème-Socken, die ich gerne an euch verlosen möchte. Dafür musst ihr mir einfach sagen, welches der Geschenke euch am Besten gefällt und schon könnt ihr diese zwei Socken-Paare gewinnen!

Das Gewinnspiel läuft über Facebook, aber natürlich könnt ihr ein zweites Los einsammeln, wenn ihr unter diesem Beitrag auch einen netten Kommentar hinterlasst.

Das Gewinnspiel beginnt sofort und endet am 22. November 2017 um 19 Uhr. Der Gewinner wird hier und auf Facebook bekannt gegeben.

Viel Glück wünsche ich euch!

(Der Beitrag enthält PR-Samples)

Please follow and like us:
0
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial