Brigitte Box Oktober 2017 Unboxing

Brigitte Box Oktober 2017 Unboxing

-Anzeige-

Als ich die neue Ausgabe der Brigitte Box Oktober 2017 öffnete, da kam mir ein unglaublicher Duft entgegen. Ich konnte ihn zunächst nicht zuordnen – bis ich das Duft-Sachet Cashmere Kiss von GREENLEAF in den Händen hielt. Es ist ein so unglaublich toller Geruch, dass das ganze Zimmer mittlerweile danach duftet. Der Raumduft kann sowohl im Kleiderschrank als auch im Auto oder an vielen weiteren Stellen platziert werden. Ich bin wirklich hin und weg! (115 ml/5,95 Euro)

Brigitte Box Oktober 2017

Überhaupt enthält diese Ausgabe der Brigitte Box Oktober 2017 viele herbstliche duftende Komponenten sowie die Produkte von Toni Gard MINT. Hier gibt es einen Deo-Roll-on und ein Duschgel mit einem belebenden frischen Duft, der mir gut gefällt. Allerdings bin ich leider kein Verwender von Roll-on, denn ich verwende ausschließlich Deo-Creme. Aber das Duschgel wird Verwendung finden. (Duschgel 150 ml/ 9,95 Euro) (Deo-Stick 75 ml/ 16,99 Euro)

Brigitte Box Oktober 2017

Für einen makellosen Teint und ein entsprechendes Contouring ist der Revlon Photoready Insta-fix™ zuständig. Eine lichtfilternde Technologie verhilft der Haut zu einem ebenmäßigen Aussehen. Deckt auch Unreinheiten ab und ist in 6 Nuancen erhältlich. Für mich kommt der Stick gerade recht, denn ich liebe alle Abdeckprodukte, da ich unter anderem im Augenbereich zu Schatten neige und diese gerne abdecke. (11,99 Euro)

Für zarte Hände sorgt das Callusan Handplus – ein Cremeschaum, der strapazierte Hände mit Mandelöl, Milchprotein, Urea und Vitaminen pflegt. Er zieht zwar sehr schnell ein, aber ich bevorzuge tatsächlich eher Handcremes. (75 ml/ 7,99 Euro)

Brigitte Box Oktober 2017

Die Haare bekommen entsprechenden Halt durch den Sculpting Foam von Paul Mitchell. Ich habe ihn soeben nach der Haarwäsche getestet und er gefällt mir, da die Haare mit dem Schaum nicht so steif sind, wie bei vergleichbaren Produkten. Sie lassen sich formen und härten nicht so sehr nach. Das mag ich und auch der Geruch gefällt mir. (200 ml/ 18,85 Euro)

Brigitte Box Oktober 2017

Kuschelige Stunden verspricht der Kuchentee „Zimtschnecke“ von Messmer. Da ich Tee liebe und vor allem Zimt, werde ich den Geschmack gleich heute Nachmittag testen. Der Geruch ist zumindest sehr lecker und erinnert an lauschige Stunden vor dem Kamin. (40,5 Gramm/ 2,19 Euro)

Micro-Hyaluron ist in den Hyaluron Moisture Flash Ampullen von Dr. Grandel enthalten und verleiht der Haut in kurzer Zeit einen Frischekick. Kann ich derzeit wunderbar gebrauchen, denn seit ca. 14 Tagen ist meine Haut fahl und müde. (3×3 ml/ 14,90 Euro)

Brigitte Box Oktober 2017

Bodylotion! Erst heute morgen dachte ich, ich brauche endlich etwas reichhaltiges für den kommenden Winter. Meine Beine, Arme und Füße sind so trocken nach dem morgendlichen Baden, dass ich immer cremen muss. Von daher: Daumen hoch zu der SEBAMED Trockene Haut Omega 12 % Body Lotion. Ich kann sie wunderbar verwenden und sie wird meine schuppende Haut sicher wieder ins Gleichgewicht bringen. (200 ml/ 8,95)

Brigitte Box Oktober 2017

Ich laufe immer an den Kneipp Schaumbädern vorbei und wollte eigentlich immer mal eins mitnehmen, aber dann griff ich doch wieder zum Duschgel. Da ich aber jeden morgen bade, ist es ja eigentlich viel schöner, wenn ich das Badewasser mit einem tollen Schaumbad auffülle. Diese Aufgabe wird nun das Aroma-Pflegeschaumbad Glückliche Auszeit von Kneipp übernehmen. (400 ml/ 3,99 Euro)

Für den Durst zwischendurch ist das Tropical Bio-Kokoswasser „Pure“ zuständig. Ich hatte dieses Getränk bereits in einer anderen Box in einem ähnlichen Geschmack. Die Flasche war Orange und ich erinnere mich leider nicht mehr an die Geschmacksrichtung. Aber ich weiß, dass ich damals die Flasche nicht fertig trinken konnte, da es mir nicht geschmeckt hat. Leider ist dies auch heute wieder der Fall. Ich liebe Kokos, aber ich mag einfach diesen Geschmack nicht. (350 ml/ 2,49 Euro)

Dafür gehen Kekse immer! Ich habe die Keks & More Apfel-Zimt-Crunch von Leibniz natürlich sofort probiert und sie sind wirklich lecker! Sie sind super praktisch einzeln verpackt und werden uns heute Mittag begleiten, wenn wir zum Kinderarzt fahren. Denn Hunger hat immer einer von meinen Jungs. (155 Gramm/ 1,59 Euro)

Zusätzlich waren in der Brigitte Box Oktober 2017 noch Gutscheine und eine Zeitschrift enthalten.

Ich mag den Inhalt der Brigitte Box Oktober 2017 sehr gerne – bis auf wenige Ausnahmen, aber die hat man ja immer.

Wie findet ihr den Inhalt?

(Dieser Beitrag ist in Kooperation mit der Brigitte Box entstanden)

 

Please follow and like us:
0

7 thoughts on “Brigitte Box Oktober 2017 Unboxing

  1. liebe Christine,
    ich muss zugeben, dass ich noch nie so eine Box bezogene habe. an sich finde ich das Konzept super cool, weil man auf diese Art auch mal neue Produkte kennenlernt, die man sonst vl nie getestet hätte. anderseits, wenn man dann einige Produkte dabei hat, die man gar nicht mag oder ausprobieren möchte, ist es ein wenig verschweniderisch. bei dieser Box wäre ich aber auf jeden Fall voll auf meine Kosten gekommen 🙂
    im wahrsten Sinne des Wortes auch 😉

    warst du denn glücklich mit der Box?
    hab einen wundervollen Dienstag Liebes,
    ❤ Tina von http://liebewasist.com

    1. Liebe Tina,

      da stimme ich dir zu. Manchmal gibt es Teile, die einfach nicht zu einem passen und wenn man sie dann zu Hause hat ohne Verwendung, dann ist das sehr schade.

      Liebe Grüße

      Christine

  2. Ich muss sagen, die Box gefällt mir inhaltlich sehr gut. Wie mir das Raumparfüm gefallen würde, weiß ich nicht so genau, aber der große „Rest“ ist für mich toll… Schade, dass man nicht alles haben kann… ;o)

Kommentar verfassen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
%d Bloggern gefällt das: