Blogparade Fabulous Five – fünf Beautylieblinge

Blogparade Fabulous Five – fünf Beautylieblinge

Heute möchte ich euch meine Lieblingsbeautyprodukte aus der letzten Zeit vorstellen. Auf die Idee hat mich die Blogparade Fabulous Five der lieben Chris des Blogs stylepeacock gebracht. Sie hat ihre Top Five Beautys vorgestellt und dazu aufgerufen, dass wir unsere Lieblingsprodukte vorstellen. Da ich ein totaler Beautyjunkie bin, mache ich natürlich gerne mit.

Ich habe endlos viele Produkte im Bad stehen, aber ich habe einfach die Teile ausgewählt, die ich momentan fast täglich nutze.

  1. Das ist zum einen der Duschschaum Bilou von #BibisBeautyPalace. Ich habe ihn schon oft im Regal gesehen, aber bisher nie getestet. Das hat sich im Juli geändert. Ich habe die Geruchsnote Cherry Blossom. Er gefällt mir sehr gut und ich nutze ihn jeden Tag. Die Duftnote riecht leicht nach Kirschblüte und der Schaum ist super samtig. Ich kann nur sagen: Daumen hoch.
  2. Des Weiteren nutze  ich den Skin Trainer von KIKO. Er war in einer meiner Beauty-Boxen, denen ich momentan verfallen bin. Es ist ein hautverjüngendes Serum, das schnell einzieht. Es hinterlässt keinen unangenehmen Film auf der Haut und spendet zudem viel Feuchtigkeit. Ich nutze es seit ich es habe ebenfalls täglich.
  3. Da ich meine Haare vor einiger Zeit von Braun auf Blond umgefärbt habe, habe ich leider mit einem Ansatz zu kämpfen. Denn meine Haare sind von Natur aus dunkel und sobald die Haare wachsen sieht man den Ansatz herausscheinen. Da ich nicht alle 3 Wochen nachfärben möchte, damit das Haar nicht zu stark geschädigt wird, habe ich zum Glück das More Blond Aufhellungsspray von Balea entdeckt. Es wird nach der Haarwäsche auf das feuchte Haar gesprüht und so hellt es langsam den dunklen Ansatz auf.
  4. Auch mein viertes Beautyprodukt Magic Retouch von L’oreal folgt dieser Thematik. Denn das sah ich bei der Haarfarbe im Regal stehen. Ich musste mich erst informieren, was es damit auf sich hat. Als ich las, dass man damit den Ansatz verstecken kann, da gehörte es mir. Man kann es einfach auf das trockene Haar sprühen und es deckt den Ansatz wirklich komplett ab. Das finde ich genial und gehört auch auf meine Must-Have-Liste.
  5. An fünfter Stelle steht die limited Edition der Bodylotion von Nivea. In der Duftnote Pfirsichblüte. Die riecht einfach genial. Sie zieht schnell ein und gibt trotzdem Feuchtigkeit ab. Der Duft hält lange an. Ebenfalls TOP!

fabulous five
Ich könnte noch endlos weiterschreiben, aber da ich meine Fabulous Five rausgesucht habe, beende ich meinen Beitrag für heute …

Wenn ihr auch bei der Blogparade mitmachen möchtet, dann schaut bei stylepeacock vorbei: http://stylepeacock.com/blogparade-my-fabulous-five-5-beauty-favoriten/ …

… und Anja von Castlemaker hat auch ihre Top 5 veröffentlicht. Der Beitrag enthält auch ein persönliches Lieblingsprodukt von mir, nämlich den Duschschaum von Rituals: Top 5 von Castlemaker

 

Bild 2

Please follow and like us:
0

6 thoughts on “Blogparade Fabulous Five – fünf Beautylieblinge

  1. Liebe Christine, danke für deinen tollen Beitrag. Ich schleiche schon länger um dieses Ansatz-Retouch herum, jetzt wird er gekauft. Ja, früher war ich auch mal blond mit ewig dunklem Ansatz, meine Haare haben aber das viele Blondieren nicht überlebt, ich wurde wieder dunkler und nun leider zunehmend wieder hell, leider grau und gescheckt, haha. Das weiße an den Schläfen ist schon eine Woche nach dem Färben wieder da. Ich werde nun allmählich wieder etwas heller in der Farbe, damit es nicht so krass ist, aber nun hole ich mal den Retouch. Der SkinTrainer klingt auch spannend.
    Viele liebe Grüße
    Chris

    1. Liebe Chris,

      das kenne ich nur zu gut. Das ewige hin und her mit den Haarfarben. Ich habe jetzt auch eine Mischung aus Blond, Braun und Grau 🙂 Da muss man sich echt was einfallen lassen. Ich kann es dir echt ans Herz legen. Ich finds super!

      Liebe Grüße

      Christine

  2. Das Bilou wollte ich auch schon testen, finde den Preis aber doch schon etwas übertrieben..
    Sehr schöne Produkte 🙂
    Liebst, Julia
    julysbeautylounge.blogspot.co.at

    1. Liebe Julia,

      ja da hast du Recht. Der Preis ist nicht ganz gerechtfertigt. Aber es ist echt eine tolle Aufmachung und der Inhalt ist auch gut. Aber generell sehe ich das ähnlich.

      Liebe Grüße

      Christine

  3. Hallo Christine,
    das Bilou habe ich mir auch gekauft und war total enttäuscht von der Konsistenz. Da bleibe ich lieber bei meinem Rituals. Den Skin Trainer nutze ich auch im Moment.
    Liebe Grüße
    Anja v. Castlemaker.de

    1. Hallo Anja, da stimme ich dir zu, Rituals ist besser als der Bilou-Schaum. Auch die Duftnoten sind bei Rituals besser. Ich finde den Bilou aber generell ganz gut. Rituals kann er aber nicht schlagen. Lg Christine

Kommentar verfassen

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
%d Bloggern gefällt das: